Notendatenbank.net
Besuchen Sie unsere Partner:
Blasmusik.at - hier klicken
Mitglied von WASBEHIER beginnt jedes Konzert!Mitglied von IGEB
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Webradio | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Künstler
Musikverlage
Auslieferungspartner
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
 Infos Note
Wir sind total verrückt!
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Für Verlage & Händler
Folge uns auf Twitter!
 Gemeinschaft Note
Vereinsmitglied werden
Shop-Benutzer werden
Registrieren
Newsletter
Fan-Shop
Besuchen Sie unsere Partner:
2017-07-25 Polo Hofer gestorben - hier klicken
CDs/DVDsCDs/DVDs
Vaonala - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Titel des Tonträgers Vaonala  NEU! 
Artikel-Nr. 6000953
Unterkategorie Folkloristisch/populäre Musik
Format/Umfang CD (Audio-CD)
Interpret Dama; Manana, Erick
Verlag * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Lieferanten-Artikelnr. * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Kurzinfo Madagaskar, die große Insel, musikalisch ein Kontinent. Am Himmel darüber zwei Gitarrensterne. Ein faszinierendes Bild des Südens - Sounds zwischen Afrika und Indischem Ozean mit musikalischen Wurzeln auch in der Alten und Neuen Welt: Chanson, Folk-Blues, Bossa.
Erick Manana und Dama, Stars in ihrer Heimat und weltweit in der madegassischen Diaspora populär, haben sich zusammengetan, um ihre individuellen gitarristischen Konzepte zu verschmelzen. Das Ergebnis: energetische Grooves, betörendes Finger-Picking-Spiel, irritierende Roots-Rhythmik, viel Wohlklang, aber auch große Poesie und kraftvolle Vokalpolyphonie.

Schon in den frühen 1970ern befeuerte Dama als junger Student mit kritischen Liedtexten das revolutionäre Aufbegehren seiner Landsleute gegen die postkolonialen, nach wie vor von Frankreich dominierten herrschenden Mächte und gegen die kulturelle Überfremdung. „Madagaskars Bob Dylan“ wird er oft genannt, und an Bedeutung und kultureller Langzeitwirkung steht er dem Popidol bei seinen Landsleuten in nichts nach.

Erick Manana wuchs in Antananarivo auf und bildete sich als Gitarrist autodidaktisch. Seine künstlerischen Lehrmeister waren traditionelle Musiker wie Rakoto Frah, der legendäre Flötenspieler aus den Slums der Hauptstadt, oder die farbenprächtigen, furiosen Tanz- und Varieté-Truppen des „Hira Gasy“, des Musiktheaters der Hochland-Reisbauern. Erick Manana lebt seit vielen Jahren in Frankreich und präsentiert heute den traditionellen musikalischen Reichtum seiner Heimat auf Augenhöhe mit den Perspektiven der World Music.

Dama: guitar & vocals
Erick Manana: guitar & vocals
Verkaufspreis Bitte einloggen um den Preis anzuzeigen.hier klicken
Erscheinungsjahr 2016
EAN (GTIN) * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Gesamtdauer ca. 46:17
Videobeispiel Kennen Sie ein Video, das diesen Artikel gut demonstriert? Bitte nennen Sie uns den Link oder schicken Sie uns das Video per E-Mail (info@notendatenbank.net) oder Post. Danke.
Lieferbar ja ja

Nr. Einzeltitel Komponist Textdichter Arrangeur Dauer Tonbeispiel
1 Vaonala Traditional 5:24 hier klicken
2 Madirovalo Dama 4:51 hier klicken
3 Barikavily Manana, Erick 6:37 hier klicken
4 Barakay Dama 4:05 hier klicken
5 Anamalao Traditional Dama 1:51 hier klicken
6 Zakelina Mama Manana, Erick 4:39 hier klicken
7 Olombelona Dama 4:08 hier klicken
8 Katsepy Manana, Erick Bacar, Halidany 3:36 hier klicken
9 Sambo de Gera Dama 5:17 hier klicken
10 Zôke Manana, Erick 5:49 hier klicken

* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
Besuchen Sie unsere Partner:
Folge uns auf Twitter! - hier klicken

England's Pleasant Land, never before published work by Ralph Vaughan Williams - hier klicken

Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler
Website und Datenbank Copyright 2002-17 bei Verein für Musikinformation